• Tischtennis

Sieg für Herren 1 – Niederlage für „Dritte“

Die 3. Mannschaft hatte es am Samstag mit Sportkultur Stuttgart zu tun. Im Spielmodus ohne Doppel erwischte man einen schwachen Start


und geriet mit 0:5 in Rückstand. Patrick und Stefan konnten dann die ersten Punkte für den TSV verbuchen, ehe Sportkultur weiter davon zog. In der 2. Runde konnten dann Nabil und abermals Stefan Ergebniskosmetik betreiben, ehe Sportkultur mit 8:4 den Endstand bestellte.


Am Wochenende hatte die 1. Mannschaft einen erneuten Doppelspieltag. Corona bedingt fanden die Wettkämpfe ohne Doppel statt. Gegen den Absteiger aus Zell taten sich die Mühlhäuser schwer und unterlagen am Ende deutlich mit 3:9. Trotz Maskenpflicht waren dennoch einige Zuschauer dabei, jedoch gelang es den Spielern nicht die Energie der Zuschauer in ihr Spiel zu übertragen. Für Mühlhausen punkteten David und Christian (2). Danke an Micki, der den angeschlagenen Seby vertrat. Der Druck war groß am Sonntag gegen den Tabellenletzten aus Hochdorf zu gewinnen. Wieder einmal war Verlass auf das vordere Paarkreuz David und Tim B., die Mühlhausen mit 2:0 in Führung brachten. In der Mitte ging im ersten Durchgang nichts, wodurch die Hochdorfer auf 2:2 ausgleichen konnten. Der angeschlagene Seby und Christian holten im hinteren Paarkreuz beide Punkte, bevor wieder David und Tim B. zuschlugen und für eine beruhigende 6:2 Führung sorgten. Tim R. konnte trotz 2:0 Satzführung den Sack nicht zumachen. Dies übernahm Harry und sorgte für den wichtigen Siegpunkt. Danke an Jürgen und Vlaho, die die Reise nach Hochdorf begleitet und unterstützt haben. Mit 6:4 Punkten liegt man im Soll nach 5 Spielen. Dennoch bedarf es einer Leistungssteigerung in den nächsten Wochen. Kommenden Samstag steht ein weiteres Heimspiel gegen Kirchheim 3 an. Beginn ist um 17.30 Uhr in der Helene-Fernhau-Horn Halle in Freiberg.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erfolge für alle TSV-Teams

Bereits am Dienstag war die Herren 5 zu Gast zum Derby beim TV Stammheim. Schon in den Doppeln legte man mit der 2:1-Führung den Grundstein zum Auswärtssieg. Aus den ersten 6 Einzeln konnte das Team s

© 2020 TSV Stuttgart-Mühlhausen e.V.